Cuttingkurs mit Ute Holm

Vor knapp 2 Wochen wurde ich angefragt, ob ich Interesse an einem Cuttingkus mit Ute Holm hätte, es hätte noch 2 freie Plätze. Der Name war mir ein Begriff, aber das Kursdatum (ein Werktag) schreckte mich im ersten Moment etwas ab. 
Als ich aber problemlos 2 Tage Urlaub beantragen konnte, stand diesem Kurs nichts mehr im Wege und zu Ute wollte ich schon lange - also sagte ich zu, und die Lokalität "Stoneranch" in Wegenstetten ist für mich ja beinahe nur ums Eck. 
Leider meinte es Petrus nicht so gut mit uns, was die Organisatoren dazu bewog, das ganze in die Reithalle der UKFV nach Eiken zu verschieben, diese ist für uns auch nur 40min entfernt und so brach ich heute um 6:45h auf, denn um 8h sollte ich schon mit Cause gesattelt auf dem Platz stehen. 
Auf der Hinfahrt hoffte ich noch auf trockenes Wetter, der Himmel war Stellenweise sogar blau, aber ab 8:30h regnete es bis in den frühen Nachmittag und das mitunter ziemlich heftig, die Entscheidung, den Kurs in die Halle zu verlegen, war also goldrichtig.
Ich hab mit keinem "Rinder"-Trainer bis anhin so genial ruhig an den Rindern arbeiten können. Cause Begriff am Nachmittag auch, dass es gar nicht immer so "hitzig" zu und her gehen muss. Ute passte die Übungen an jeden einzelnen der Gruppe an, so war ich hauptsächlich damit beschäftigt Cause im Viereck zu arbeiten. Vorteil, man verliert das Kalb nie - das Pferd hat ein Erfolgserlebnis - und man hat alle Zeit der Welt, so bekommt auch das Pferd eine Chance das Rind zu lesen.
Am Nachmittag bot mir Ute an, Cause für eine Übung zu reiten, ich nahm das Angebot gerne an, so konnte er mal mit einer Versierten Person erkennen wie "der Hase läuft" resp. das Rind. Ute meinte nach dem kurzen Ritt nur - der macht ja richtig Spass, ich will gar nicht mehr absteigen - ein grösseres Lob für Cause kann ich mir gar nicht vorstellen...
Vielen Dank Ute Holm&nbsp;für die vielen Wertvollen Tipps - es war ein genialer Tag.<br /> Vielen Dank Jenny Markov für das Organisieren (und an mich denken)&nbsp;:)

News Sub Header: 
in Eiken (statt Wegenstetten - das Wetter lässt grüssen)
News Author: 
wildhorse
Author Email: