Error message

  • Deprecated function: implode() [function.implode.php]: Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in drupal_get_feeds() (line 394 of /home/wildhors/www/drupal/drupal/includes/common.inc).
  • Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (line 2396 of /home/wildhors/www/drupal/drupal/includes/menu.inc).

Urlaub in Oberösterreich

Einmal mehr haben wir unseren Urlaub in Oberösterreich verbracht. Leider passte Acres nicht auf die Rückbank unseres Jeeps, sonst hätten wir Ihn unter Garantie ebenfalls mitgenommen*. So mussten sich Girly und Cause den Hänger teilen und Acres durfte 2 Wochen Urlaub zuhause am Stall in der Super Obhut unseres Stallbetreibers verbringen, der sogar für die Krauleinheiten immer wieder Zeit fand ;).
Am 14. April luden wir also alles was benötigt wird für 2 Pferde und 2 Reiter in den Hänger und nahmen den Weg unter unsere Räder. Die Fahrt verlief im grossen und ganzen Problemlos, leider kamen wir in der Schweiz nur langsam voran, da es zwischen Zürich und St. Gallen in strömen regnete und uns etwas Verspätung einbrachte, was zur Folge hatte, dass wir genau zur Mittagszeit am Zollübergang in Au ankamen. Ein Schalter und 15 Camioneure, zum Glück war ich die 3. in der Warteschlange, auf der Österreichischen Seite kamen wir dafür ganz easy durch und die restliche Fahrt war ebenfalls ohne Vorkommnisse.
An unserer Destination angekommen erwartete uns bereits das ganze Team mit einem Barbecue nach texanischem Vorbild... Erst kamen aber die Pferde an die Reihe, die durften die frische Box beziehen und danach konnte es zum gemütlichen Teil übergehen.
Das Wetter zeigte sich leider eher von der schlechteren Seite, es war meist sehr wechselhaft und windig aber trotzdem konnten die Pferde immer ein paar Momente auf der Weide geniessen und wenn halt mit Ausreiten bzw. der Aussenplatz nicht nutzbar war, gab es ja die Halle, die nun ganz fertiggestellt ist und damit kam auch die Weiterbildung nicht zu kurz.
Am Samstag hielt uns aber nichts mehr auf, das Wetter sollte gemäss Wetterbericht trocken sein und wir haben uns in Begleitung auf einen Ausritt gewagt, leider wurden wir auf den letzten paar Metern dermassen verregnet, dass wir bis auf die Haut durchnässt waren (die Jeans brauchte 3 Tage zum trocknen) aus der Not machten wir eine tugend, die Sättel waren ja schon Nass, also kann man Sie auch putzen. Dafür wurden wir am Sonntag von Petrus wieder milde gestimmt als wir uns aufmachten zum Mostbauern. Da passte alles, ein Geländegalopp und 2-3 Sprünge über Baumstämme und ganz viele Wildtiere versüssten uns den Ausritt, den auch die Pferde sichtlich genossen.
Kulinarisch kamen wir auch voll auf die Kosten, von gutem Österrreichischer Kost über Texanisch bis hin zu Chinesisch sowie wenn es mal schneller gehen musste eine Pizza vom Kurier fand alles seinen Weg auf unseren Teller. Neben einer Weinverkostung, bei der wir wirklich ausgezeichneten Österreichischen Wein kennen lernen durften, wurden wir auch in die Kunst des Pokerns eingeführt. Ich denke das war nicht das letzte Game - Pläne einen Pokerkoffer zu kaufen um für das nächste mal zu üben, bestehen bereits ;)
Alles in allem ein durch und durch genialer Urlaub. Vielen Lieben Dank allen voran Sabine und Chuck sowie Mike und Tanja für die vielen schönen Stunden (und natürlich auch allen anderen die uns die Zeit so angenehm gestaltet haben)...
Eines ist sicher.... Die Helvetier fallen früher oder später wieder über Österreich herein (hier drehen wir die Geschichte um - Tell lässt grüssen) !!!
*Sponsor gesucht - 3er Hänger wird benötigt ;)

News Sub Header: 
Wieder auf der K-Ranch
News Author: 
Author Email: