Ranch Horse Versality

<div class="header-layout-0"> Ranch Horse Versality</div> Eine Prüfung die wieder das ursprüngliche Ranchhorse propagieren soll. Gefordert werden 5 Disziplinen, ein Ranch-Trail, eine Ranch Riding, eine Ranch Conformation, Ranch Cutting und Working Ranch. Glitzer-Schnickschnack und Silber Sättel sind in dieser Disziplin verpönt, alles soll so authentisch wie möglich sein.

Rodeodisziplinen

<div class="header-layout-0"> Rodeodisziplinen</div> <h1 style="MARGIN: 12pt 0cm auto"> <span lang="DE-CH"> Barrel Race</span> </h1>
Ursprünglich eine reine Mädchendisziplin, die auf Rodeo?s ihren Ursprung hat. Heute auch oft als Spassdisziplin angeboten.
Es geht darum 3 Fässer so schnell wie möglich zu umreiten ;)
<h1 style="MARGIN: 12pt 0cm auto"> <span lang="DE-CH"> Pole Bending</span> </h1>

Showmanship at Halter

<div class="header-layout-0"> Showmanship at Halter</div> Das Pferd wird am Boden am Halfter dem Richter gezeigt und eine kleine Pattern abgelaufen, die&nbsp;vergleichbar mit&nbsp;einer Horsemanshipübung an der Hand ist.<img src="/sites/default/files/DSC02020.JPG"/> <p> Showmanship</p>

Disziplinen

<div class="header-layout-0"> Welche Disziplinen gibt es?</div> Das Westernreiten ist eine sehr vielseitige Angelegenheit, und hat zig Ausprägungen.&nbsp; Es gibt eher "klassisch" angehauchte Disziplinen - allgemein Hunt Seat Equtation&nbsp;genannt - reine Western-Disziplinen mit oder ohne Kühe oder auch&nbsp;Disziplinen am Wagen, wie Pleasure Driving..&nbsp; Ich hab auf den folgenden Seiten die herausgepickt, die auch bei uns verbreitet Anhänger finden.

Horsemanship

<div class="header-layout-0"> Horsemanship</div> Gerne auch als Minireining betitelt. Bestehend aus 2 Teilen und der Reiter wird bewertet, es sollen möglichst wenig Einwirkung Sichtbar sein.
<h3 style="MARGIN: 12pt 0cm 0pt"> <span lang="DE-CH"> Horsemanship Pattern</span> </h3>

Penning

<div class="header-layout-0"> Penning</div> Penning ist eine der wenigen Disziplinen, die auch als Team ausgetragen werden kann. Beim Penning geht es darum die vom Speaker angegebenen Kälber innerhalb einer vorgegebenen Zeit oder schneller in den Pen zu treiben, es kommt oft vor, dass ein Hindernis dabei korrekt umrundet werden muss.
Beim Einzelpenning wird mit einem Kalb gearbeitet im Team bestehend aus 3 Reiter mit 3 Kälbern. Da macht es dann auch Sinn Aufgaben aufzuteilen ;).

Cutting

<div class="header-layout-0"> Cutting</div> &quot;To Cut&quot; also zu Deutsch schneiden, leitet sich davon ab dem Kalb den Rückweg abzuschneiden. Die Richter bewerten dabei das Sorting, also wie ruhig das Kalb aus der Herde genommen wird, das soll möglichst ruhig und kontrolliert erfolgen. In einem 2. Schritt wird die Arbeit des Pferdes während dem Cutten beurteilt.

Webgallery

<div class="header-layout-0"> Webgallery</div> IE 6 has problems to render the view properly, To see the preview images,&nbsp;please adjust the Window width until you see the previewpictures.<img src="/sites/default/files/"/> <p> </p>

Unsere Pferde

<div class="header-layout-0"> It's my Girl</div> <b> Steckbrief: </b> Deutsches Reitpony, Stute, geboren am 28.02.1995.

Andere Tiere

<div class="header-layout-0"> Regenbogenbrücke</div> Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde. Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens. Auf einer Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem, grünen Gras.
Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem wunderschönen Ort.

Über uns

<div class="header-layout-0"> About us...</div> We, thats Carmen &amp; Juan. We met&nbsp;the first time in Spring 1999 in a Biker-In.&nbsp;I had my bike driving licence&nbsp;for just a Week. Well it was not only meeting; in the same year we engaged (yes I know it is very old fashioned, but romantic) and we married in September 2000. Also during our wedding horses have been involved.
We had our Honeymoon in Cuba&nbsp;and there the foundation was build to our today's patience &quot;Westernriding&quot;.

Juan

<div class="header-layout-0"> Juan</div> Als Carmen, nach vielen Jahren als ?Pferdegotti? endlich den Entschluss fasste, ein eigenes Pferd zu kaufen, wurde es für mich Zeit ein paar Entscheidungen zu treffen:
Was kann ich machen, damit unsere gemeinsame Freizeit nicht in zwei auseinanderlaufende Aktivitäten geteilt wird?

Carmen

<div class="header-layout-0"> Carmen</div> Ich bin seit Kindesbeinen vom Virus Pferd befallen, und habe damit erst meine ganze Familie und später meinen Mann infiziert. In den zig Jahren in denen ich nun aktiv reite, hatte ich immer das Glück von Pferden begleitet zu werden. Nach den ersten&nbsp;Erfahrungen war Bence das erste Pferd mit dem ich eine enge Beziehung aufbauen konnte.

Formular versendet

<div class="header-layout-0"> Formular versendet</div> Ihr Daten wurden erfolgreich übermittelt. Vielen Dank für Ihr Interesse.<img src="/sites/default/files/"/> <p> </p> <p style="display:none;"> </p> <div class="header-layout-0"> Form successfully sent</div> The mailform was successfully sent. Thanks for your interest.<img src="/sites/default/files/"/> <p> </p>

Auszeichnungen

<div class="header-layout-0"> Classes paragraph</div> <p class="note"> Sed ullamcorper, turpis a vestibulum convallis, orci odio dapibus wisi, ut mollis quam orci et lectus. Sed volutpat, dolor gravida placerat porttitor, ipsum odio dapibus nibh, ut adipiscing velit nunc vel neque. Suspendisse aliquam, est nec facilisis feugiat, lorem ipsum scelerisque nibh, vitae fermentum dolor lectus vel est. Suspendisse aliquet, eros vel molestie tempus, dolor lorem cursus augue, nec pharetra elit ante id nulla.

Suche

<div class="header-layout-100"> Hinweis</div> Diese Seite wurde erstellt um die Mehrsprachigkeit von <em> indexed_search</em> zu demonstrieren. Die Suche kann natürlich benutzt werden und funktioniert auch, jedoch ist sie nicht zu 100% konfiguriert.

Home

Auf diesen Seiten möchten wir Dir hauptsächlich unsere Pferde und unseren Sport, das Westernreiten vorstellen, sowie allem was damit im Zusammenhang steht. Schön, dass Du den Weg hierher gefunden hast.

NRHA Swissslide Helferfest

Juan und begaben uns heute an das Helferfest der Swissslide. Es war schön die&nbsp;rund 30 bekannten Gesichter zu sehen, die wir ja auch&nbsp;schon an vielen anderen Turnieren als Helfer kennengelernt haben.
Die für diesen Anlass gespendeten Salate und Desserts liessen uns, neben den wunderbaren BBQ and Heinrichs Rohrofen die etwas kühleren Themperaturen vergessen. Und die gegrillten Spiesse waren einfach nur köstlich.

WRB Seminar: Was der Richter sehen möchte

Pünktlich um 20h trafen sich ca. 40 Interessierte aller Altersklassen in der Stadtmühle in Liestal um von Yolanda Facchin’s Wissensschatz zu profitieren. Yolanda Facchin begeisterte durch Ihre freundliche Art und schaffte es, die trockene Materie sehr abwechslungsreich und Interaktiv an uns heranzutragen.

Pleasuretraining

Wir fuhren gegen 10h nach KAU um unsere Pferde wieder mal Pleasuremässig zu trainieren. Wir wollten schon lange mal auf diesem Platz trainieren -&nbsp;denn er liegt genau an der Bahnlinie und die Züge rasseln im 10min. Takt daran vorbei. Von früher - als wir unsere Pferde noch auf "Zeiniger"-Grund stehen hatten, weis ich, dass unsere 4-Beiner mit Zügen nicht unbedingt auf "DU" sind und somit eignete sich dieser spontane Anlass ideal um Cause und Girly wieder mal was anderes zu zeigen und sie etwas gegen diese "Monster auf Rädern" abzuhärten.

1. August 2008 (Schweizer Nationalfeiertag)

Erneut wurde von der Familie Hirter in Zusammenarbeit mit dem WRB die 1. Augustfeier auf dem Zeglihof ermöglicht. Am Vormittag&nbsp;standen mit&nbsp;vierbeiniger Begleitung Eierpleasure, FunTrail und Ropen auf dem Program, Petrus war uns dieses Jahr nicht so wohlgesonnen wie in den vergangenen Jahren regnete es doch bis ca. 10h in strömen.
Gegen 18:00h startete dann der gesellige Teil. Man traf sich&nbsp;auf den Zeglihof und fachsimpelte über Gott und die Welt, bis die Zeit&nbsp;reif war und die ersten Backed Potatoes und Fleischstücke bereit waren.&nbsp;

NRHA Anhängerfahrtraining im Sicherheitszentrum Veltheim

Endlich hab ich wieder was zu berichten - zwar wiederum ein Event, der ohne Pferde stattfand, aber im Zeichen der Sicherheit für unsere&nbsp;Vierbeiner stand.

NRHA Swissslide

Gemeldet waren wir, der Vorsatz daran teilzunehmen gefasst. Doch leider machte die&nbsp;Gesundheit wieder&nbsp;einen Strich durch die Rechnung. Na dann hoffen Cause und ich, dass wir beim&nbsp;nächsten Turnier wieder dabei sein können, irgendwann muss unser Team ja wieder gleichzeitig "Fit" sein...

NRHA Pfingstturnier

Eigentlich&nbsp;hab ich mich nach unserem Urlaub auf dieses Turnier gefreut... Leider wurde daraus - zumindest Pferdetechnisch nichts, da Cause seit letzter Woche trotz angepasster Pflege nicht fit war. Somit entschieden wir uns Cause diesen Stress nicht anzutun und machten uns als "Helfer" auf den Weg.

UFKV Patrouillenritt

Wider erwarten&nbsp;zeigte sich das Wetter an unserem letzten Urlaubstag von seiner schönsten Seite. So&nbsp;verluden wir&nbsp;Girly und Cause&nbsp;und machten uns&nbsp;zum 3. mal auf, um an diesem Jährlichen Anlass teilzunehmen. Wir waren die letzte von 27 Patrouillen, die&nbsp;sich den Weg durch die Gegend um Möhlin/Wallbach suchen musste. Es wurde&nbsp;wie&nbsp;jedes Jahr nach Karte geritten und&nbsp;mussten an 10 Posten unser&nbsp;"Können" unter Beweis stellen.

Urlaub in Oberösterreich

Einmal mehr haben wir unseren Urlaub in Oberösterreich verbracht. Leider passte Acres nicht auf die&nbsp;Rückbank unseres Jeeps, sonst hätten wir Ihn unter Garantie ebenfalls mitgenommen*. So&nbsp;mussten sich&nbsp;Girly und Cause den Hänger teilen und Acres durfte 2 Wochen Urlaub&nbsp;zuhause am Stall in der Super Obhut unseres Stallbetreibers verbringen, der&nbsp;sogar für die Krauleinheiten immer wieder Zeit fand ;).

WRB

Now it is official. WRB is heading own directions and separated from the PNW (Pferdesport Nordwestschweiz) the Clubmagazin will be covered by Westerner.
Add. News&nbsp;at <a href="http://www.westerner.ch/"> Westerner</a>

Brevet Hauptprobe und Prüfung

<b> 29.03.2008 Hauptprobe</b>
Heute gilt es (fast) ernst. Der genaue Ablauf wird geprobt. Jeder gibt sein Bestes, morgen wollen ja alle die Prüfung bestehen. Erst wie gewohnt die Bahnfiguren, dann einzeln der Trail / Horsemanship Teil und zum Schluss das Showmanship. Alle meisterten die Aufgabe gut und selbst Hürden wie Pferdewechsel in letzer Minute stellten keine allzugrossen hürden.. Jetzt sind die Daumen für Sonntag gedrückt...
<b> 30.03.2008 Prüfung</b>

WRB GV

Nun ist es offiziel, der WRB geht eigene Wege und hat sich vom PNW getrennt, das neue Verbandsorgan wird der Westerner sein.
weitere News beim <a href="http://www.westerner.ch/"> Westerner</a>

Brevetvorbereitung Teil 1 & 2

<strong> Samstag&nbsp; 8.3.08</strong>

Pages

Subscribe to wildhorse.ch RSS